ABOUT

"Am Ende gilt doch nur, was wir getan und gelebt - und nicht, was wir ersehnt haben."

- Arthur Schnitzler

ME

Profil

Geburtsdatum: 28.03.63
Geburtsort: Frankfurt
Staatsangehörigkeit: deutsch
Führerschein: 1 und 3
Größe: 165 cm
Haarfarbe: braun
Augenfarbe: grün
Konfektionsgröße: 36/38
Schuhgröße: 39


Bisherige Produktionen

Theater:
Theatercompagnie Tagträumer, Frankfurt a. M. Regie: Veronika Brendel
1993 "Romulus der Große" von Friedrich Dürrenmatt (Rea)
1995 "Durchgeknallt" frei nach Jane Wagner (Agnes, Chrissy)
1997 "Die Midaqgasse" von Naguib Machfouz (Hamida, Dichter, Junge, Onkel Kamil)
1998 "Der Tod klopft - Die alte Frau" von Woody Allen, Daniil Charms (Das Mädchen)
1999 "I'm a stranger here myself" Kurt Weill-Theaterrevue


2000 "Portia Coughlan" von Marina Carr (Stacia, Gabriel)
2001 "I don't believe in" (4 Frauenrollen)
2002 "Unter dem Milchwald" von Dylan Thomas als szenische Lesung (10 verschiedene Rollen)
2002 "beziehungsweise - Sex, Liebe, Tod" von und mit Gudrun Schnitzer und Rolf Birkholz


2003 "Vagina Monologe" von Eve Ensler
2004 "Unter dem Milchwald" von Dylan Thomas als Inszenierung

2005 "... mit Schiller locken" Eigenproduktion. Schauspiel: Gudrun Schnitzer, Klavier: Sabrina Hummel, Regie: Rolf Birkholz
2006 "Höchste Eisenbahn" v. Fitzgerald Kusz. Theatercompagnie Tagträumer


2007 "Die Grönholm-Methode" v. Jordi Galceran. Mainzer Kammerspiele, Regie: Doris Enders
2007 "Die acht Frauen" v. Robert Thomas. Mainzer Kammerspiele, Regie: Doris Enders
2007 "Blickwechsel. Frankfurter Frauenzimmer um 1800." Unerwartete Begegnungen im Historischen Museum Frankfurt. Regie: James Lyons

 

2008 "Talking Heads" von Alan Bennett. Die Schauspieler, Regie: Corinna Maria Lechler
2008 "Die Midaqgasse" von Naguib Machfouz(Wiederaufnahme). Theatercompagnie Tagträumer
2008 "Johnny Cash - The Man in Black" Ein musikalisches Porträt. Buch und Regie: James Lyons, Produktion: EURO-STUDIO Landgraf


2009 Frühjahrs- und Herbsttournee "Johnny Cash - The Man in Black"
2009 "Peter Struwwel - Heinrich Hoffmann" Ausstellung, Walking Acts (Paulinchen) Historisches Museum Frankfurt


2010 Frühjahrstournee "Johnny Cash - The Man in Black"
2011 Theatralische Beiträge zu "100 Jahre Weltfrauentag"
2011 "Die Stumme" Szenische Lesung von Chahdortt Djavann. Theatercompagnie Tagträumer


2012 "Die Stumme" Szenische Lesung von Chahdortt Djavann. Theatercompagnie Tagträumer

2013 "Asylmonologe" Bühne für Menschenrechte Regie: Michael Ruf

2013 „An der Schwelle – Alles ist nur Übergang" eine Inszenierung des theatre of life Regie: Rolf Birkholz

2014/15 Wiederaufnahme „An der Schwelle – Alles ist nur Übergang" 

2016 Wiederaufnahme„An der Schwelle – Alles ist nur Übergang" und "Vagina Monologe" und "Die Midaqgasse" 

2018 Wiederaufnahme "Die Stumme" Szenische Lesung von Chahdortt Djavann. Theatercompagnie Tagträumer

"Medea" Oper von Luigi Cherubini 


Lesungen:
2004 "Lyrik in der Laube" Lustparkleben Neu Isenburg
2004 "Worte und Klänge" Bansapark Neu Isenburg
2016/2017  "LIEBESBRIEFE berühmter Frauen und berühmter Männer" Altes Hallenbad Friedberg

2017 "Gut gegen Nordwind" von Daniel Glattauer - Altes Hallenbad Friedberg

2018 Spiritualität 4.0

2019 Die Kaltmamsell und der Koch

2019 Lesung zur Finissage Graf Ysenburg

‚Äč

Sprache:
2004 "Seelenbilder" Gedichte von Frauke Plaschnick CD-Produktion
2004 CD Hörtexte zum Lernfeld Miteinander leben Sekundarstufe 1 Tonstudio Leaf Musikproduktion, Finken Verlag
2008 Umweltmusicals "Aufregung am Eichenbaum" von Dagmar Rüdiger-Triebel im Auftrag der Landeszentrale für Umweltaufklärung Rheinland-Pfalz
2009 Hörstationen Ausstellung "Peter Struwwel - Heinrich Hoffmann. Ein Frankfurter Leben 1809-1894" Historisches Museum Frankfurt

Kabarett:
1995-1997 "Wer schaukelt mein Ding"
"Die Schmiere" Kabarett Frankfurt

Tanztheater:
1998 "Check-point Babel oder am Anfang war das Wort" Co.Lab.TanzTheater" Frankfurt

Tanz:
1989-1991 "Let's Dance Company" Frankfurt
1992-1993 "Contempo Dance Company" Frankfurt

Film:
Schulungsfilme, Werbung, Kurzfilme:
"Zu Besuch" Regie: Daniel Olteanu
"Sinfonie der Dumpfbacken" Regie: Volker Heymann

Choreographie:
1990 "Rock Roll and Remember Show" Frankfurt u.a.

Gesang:
1991-1993 "Frame Band" (Rockband)
1992-1994 "Wallstreet Music" (Galaband)
1994-2003 "JustJazz" (Jazzband)

2005 "Trio La Mer" Auftritte als Sängerin bei Ausstellungen, Festen, Veranstaltungen in unterschiedlichen Formationen

 

Ausbildungen

 

Fachhochschulreife 1982

abgeschlossene Berufsausbildung in Garten-und Landschaftsbau 1991

Floristikausbildung, Grünberg

 

Schauspiel 1992-1996 in Frankfurt 

Kameratechnik für Schauspieler M.K. Lewis HAW Köln

Stimm- und Sprechtraining nach Prof. Kristin Linklater Heidi Puffer

Biomechanik Gennadi Nikolaevic Bogdanov in Perugia (I)

 

Tanz 1983-1993 Modern Jazz, Ballett, Step Modern: "Tanzetage", "Musical Stage School", "Dance & Musical Center Okolicsanyi" Frankfurt zahlreiche Workshops in Frankfurt und Köln bei internationalen Dozenten (Ralph Paul Haze, Rick Odums, Alvin McDuffie, Germaine Acogny u.a.)

 

Gesang: Claire Cordy, Cynthia Utterbach, Gabriele Fuchs, Regina Klein in Frankfurt

 

Seminarschauspielerin: 2008 - Be Secure Nederland, niederländischen Institut re-act

 

Umgang mit Aggression: 2010 - Dr. Edmond Richter und Donata Oerke, Odenwaldinstitut

 

Trainerin: 2010 TrainTheTrainer - Be Secure Nederland, 2015 Trainerweiterbildung - Porcher, Fey, Klink-Odenwaldinstitut

 

Dialogbegleiterin: 2016 - Ausbildung zur Dialogbegleiterin - Deutsches -Institut für Dialog-Prozessbegleitung

 

Wing Chun Kung Fu Tempel der alten Künste, Sifu Michael Mehle, Sigung Gary Lam seit 2011
 

Social Precensing Theatre:  bei Arawana Hayashi, Oxford 2018

 


Kenntnisse

Sprachen: englisch
Dialekt: hessisch
 

 


  Nach oben